Werde wieder gelöscht oder verloren RAW-Bilder

Eine RAW-Datei ist, dass Bild-Format, die die Mindest Schichten von Daten enthält. Diese Art von Bildformat von einer Digitalkamera oder anderen bekannten digitalen Bilderzeugungsvorrichtungen geschaffen. Wenn Sie ein Bild zu machen, werden die Daten in Ihre Kamera als RAW-Bild, das dann in der Standard-JPEG-Format oder in vergleichbarer Bilddateiformat wird verarbeitet. Diese Datei hat keine besonderen Schutzmaßnahmen schriftlich über sie, und kann daher von der Speicherkarte entfernt werden.Wenn Sie versehentlich einige Ihrer Lieblings-Bilder, die im RAW-Format waren gelöscht haben, dann mach dir keine Sorgen, wie diese Dateien leicht wiederhergestellt werden. Sie können Wiederherstellung gelöschte Fotos von Samsung-Kamera mit Samsung Kamera Wiederherstellung Werkzeug.

In der heutigen Welt, sind Digitalkameras weit verbreitet, nicht nur von professionellen Fotografen, sondern auch durch viele Heimanwender, um Fotos zu machen Liebe verwendet. Diese Digitalkameras verwenden hauptsächlich zwei Arten von Dateiformaten, RAW und JPEG. Raw-Bildformat ist eine hochauflösende Foto-Datei, die mit Digitalkameras erzeugt wird. Während die JPEG-und JPG-Bildformate sind von minderer Qualität, weil sie sind komprimierte RAW-Bilder werden jedoch nicht komprimiert oder verarbeitet.Deshalb, wenn Ihre Kamera von 8 Megapixel, dann wird es einen 8 MB großen RAW-Bilddatei zu erstellen, um eine maximale Klarheit in der Bilddatei.

Auf welche Weise könnte man die RAW-Bilddateien verlieren?

Die meisten der Zeit können Sie die RAW-Bilddateien durch menschliche Fehler wie versehentliches Löschen, unsachgemäße Handhabung der Kamera oder von der Speicherkarte, etc verlieren. Klicken Sie hier um mehr über die Wiederherstellung versehentlich oder absichtlich gelöschte Fotos von Samsung Speicherkarte der Kamera kennen. Sehen wir uns einige andere gemeinsame Datenverlust Szenarien

  • Versehentlich Formatieren der Speicherkarte der Kamera
  • Löschen von RAW-Bilder von der Kamera beim Entfernen einige unerwünschte Bilder
  • Auswählen Option irrtümlich anstelle von Option "Löschen", "Alle löschen"
  • Aufnehmen von Bildern auch nach der Speicherkarte voll ist
  • Keep on mit der Kamera auch wenn die Batterie niedrig Meldung angezeigt
  • Abrupte Auswerfen der Speicherkarte aus der Kamera, während die Übertragung von Dateien oder Bildern
  • Plötzliches Herunterfahren des Systems durch Spannungsspitzen beim Übertragen von Dateien zwischen der Kamera das System
  • Verlieren Sie Ihre Lieblings-RAW-Fotos aus dem System durch Malware-Infektionen, die Neuinstallation des Betriebssystems oder Fehler beim Partitionieren

Wie man sie wieder?

Das Samsung Kamera Wiederherstellung Werkzeug ist die beste Option, wenn Sie das Löschen oder Verlust von RAW-Bilddateien auftreten können. Es hat leistungsfähige Scan-Algorithmen, die in die RAW-Dateien schneller leicht Abrufen helfen fortgeschritten. Dieses Tool ist auch in der Lage Wiederherstellung von Dateien, nachdem Sie Ihre Samsung Digitalkamera auf die ursprünglichen Werkseinstellungen zurücksetzen. Besuchen Sie diesen Link um mehr darüber zu wissen. Das Tool ist als kostenlose Testversion, die für die Wiederherstellung versucht heruntergeladen werden kann, zur Verfügung. Es bietet eine Vorschau-Option mit der Sie die wiederhergestellten Dateien zu sehen, ob die Ergebnisse zufriedenstellend sind, dann kaufen Sie die Vollversion, um die Dateien zu speichern. Um ein erneutes Scannen der gesamten Festplatte zu vermeiden, wieder zu machen von der Möglichkeit Gebrauch speichern Recovery-Session.

Einfache Schritte, um RAW-Dateien zu retten, verfolgt werden –

Schritt 1 – Laden Sie die Software installieren Sicht ist es.

Schritt 2 – Auf dem Hauptbildschirm, wählen Sie “Reocver Photos” option.

Rescue RAW Files - Main Screen

Abb. 1: Hauptbildschirm

Schritt 3 – Wählen Sie entweder “Recover Deleted Photos” oder “Recover Lost Photos” Option aus dem nächsten Bildschirm.

Rescue RAW Files - Recover Deleted / Lost Photos

Abb. 2: Gelöschte / Lost Fotos

Schritt 4 – Wählen Sie nun die betroffenen Laufwerk, drücken Sie die nächsten Pfeil-Taste, um den Scanvorgang zu starten.

Rescue RAW Files - Select Drive

Abb. 3: Antriebswahl

Schritt 5 –Nachdem es fertig ist, wird eine Liste der wiederhergestellten Dateien erzeugt. Vorschau der Dateien.

Rescue RAW Files - Preview

Abb. 4: Vorschau

Schritt 6 – Nun speichern Sie die Dateien auf einem gewünschten Ziel.

Rescue RAW Files - Save Recovered

Abb. 5: Zurückgewonnen Speichern